Aktuelles

Titelseite des neuen ProgrammheftsDas neue vhs-Programm für das Herbst-/Wintersemester 2016/2017

Das neue vhs-Programm ist am 1. September erschienen.
Seien Sie neugierig und freuen sich auf die Vielzahl neuer Kurse!

Ihre Anmeldung ist telefonisch, schriftlich, per E-Mail oder online möglich.
Möchten Sie eine Beratung haben, sind wir gerne für Sie da.

Unser Anmeldezentrum erreichen Sie unter Telefon 06202 2095-0.
Montag bis Freitag 9-12 Uhr
Montag, Dienstag, Donnerstag 15-18 Uhr

 

zum Seitenanfang

Plakat zur LesungSaid Azami mit Raquel Remp:
Mut zu neuen Wegen

Autorenlesung

Said Azami hat mit „Mut zu neuen Wegen. Hoffnung auf ein Leben in Sicherheit - Meine Flucht aus Tyrannei und Unterdrückung” ein Buch über seine eigene Lebensgeschichte geschrieben. Seit drei Jahren lebt er nun in Deutschland und möchte mit Unterstützung der Schwetzinger Stadträtin Raquel Rempp über seine Kindheit und Jugend im Heimatland, aber auch über die Misstände im heutigen Afghanistan berichten.

1983 in Afghanistan als Sohn eines Mullahs geboren, kann er Arabisch als auch Persisch und hat sich mit den politischen Strukturen wie auch geschichtlichen Ereignissen in Afghanistan zutiefst auseinandergesetzt. Auf seiner Such nach Frieden und Sicherheit lernte er mehrere Länder kennen, darunter Pakistan, Tadschikistan, Griechenland, die Türkei, Italien, Frankreich und Spanien.
Hussein Rezai wird die Veranstaltung mit afghanischer Musik auf einem indischen Harmonium musikalisch umrahmen.

Freitag,
30. September, 19.00-21.00 Uhr
Palais Hirsch, Schlossplatz Schwetzingen
Einlass ab 18.30 Uhr
Eintritt frei

 

zum Seitenanfang

Peter Handke: Wunschloses Unglück (1972)

Portraitfoto Peter HandkeDas Literarische Café

Der Gesprächskreis ist Treffpunkt für alle, die sich für Literatur interessieren, die Lust am Lesen haben, nach der Lektüre eines Buches Fragen haben und gern mit anderen über Literatur diskutieren wollen. In diesem Semester beschäftigen wir uns mit Peter Handke: Wunschloses Unglück (1972). Hier erzählt der Autor auf eindringliche Weise die Lebensgeschichte seiner Mutter.

Heiko Geier
Schwetzingen, Volkshochschule
5 x freitags, 23.09., 07.10., 21.10., 11.11. und 25.11.16, 18.30-20.00 Uhr
45,- EUR
Anmeldung bis 20. September

Foto: Wild + Team Agentur - UNI Salzburg, wikipedia-commons

zum Seitenanfang

Chiles Norden - Atacama

Diaschau im VHS-Treff
10022
Heinz Claßen
Schwetzingen, Volkshochschule
Mittwoch, 28.09.16, 15.00-16.30 Uhr
4,- EUR

 

zum Seitenanfang

Symbolbild: Kopf, SChmetterlinge, UrwaldDer Schlaf

Funktion und Störungen - Diagnostik und Therapie
Arzt-Patienten-Forum in Zusammenarbeit mit der KVBW (Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg)

Referent: Dr. med. Martin Lindenberger, HNO-Arzt
Moderation: Gundula Sprenger, M.A.

Schlaf ist wichtig. Ein gesunder, erholsamer Schlaf ist eine Grundlage für das subjektive Wohlbefinden des Menschen. Störungen des Schlafes werden in ihrer unterschiedlichen Entstehung analysiert und die Grundlage der Schlafdiagnostik vorgestellt. Es besteht genügend Zeit für Fragen.
Schwetzingen, Palais Hirsch
Donnerstag, 29.09.16, 19.00-20.30 Uhr
4,- EUR Abendkasse

Grafik: ©-freshidea - Fotolia.com

zum Seitenanfang

Die Klostermedizin

Entdecken Sie die Schätze der Naturmedizin ganz neu
Vortrag

Klosterheilkunde ist ein faszinierendes Kapitel unserer europäischen Kultur. Erfahren Sie, warum das Wissen der Nonnen und Mönche ein Segen für unsere Gesundheit ist und lernen die Wirkung von über Jahrhunderte hinweg kultivierter Naturheilmedizin kennen.

Rita Fehst, Ernährungs- und Hormonberaterin
Schwetzingen, Volkshochschule
Freitag, 30.09.16, 19.00-21.00 Uhr
10,- EUR
Weitere Informationen und Anmeldung bis 27. September

 

zum Seitenanfang

Albert Camus

Philosophisches Café »zwei-stein«
In Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Diakonieverein Schwetzingen und der Evangelischen Erwachsenenbildung Rhein-Neckar-Süd

Mit seinen Romanen, Dramen, Essays und Kommentaren prägte Albert Camus das Lebensgefühl einer ganzen Generation. Camus kreist darin um die großen Fragen der menschlichen Existenz: Freiheit, Schuld und Verantwortung. Im Gegensatz zu vielen anderen Denkern seiner Zeit vermeidet er jedoch radikale Ideologien. Camus' Denken hat einen historischen Kontext sowie Relevanz für unsere heutige Zeit.

Patrick Alberti, M.A. und Hans Th. Flory, M.A.
Schwetzingen, Hebelhaus
Donnerstag, 29.09.16, 18.00-21.00 Uhr
12,- EUR incl. Imbiss und Getränke
Anmeldung bis 26. September

zum Seitenanfang

Mädchen auf einer BankNein, das will ich nicht!

Präventionstraining gegen sexuelle Belästigung
In Kooperation mit dem Kinderschutzbund Hockenheim e.V.

für Mädchen von 7-9 Jahren
Durch die Stärkung eines positiven Selbstbildes, Erkennen von Gefahrensituationen und Übung konkreter Abwehrmechanismen auch in alltäglichen Situationen wird sexueller Belästigung entgegengewirkt. Darüberhinaus trainieren die Mädchen wie sie schnell Hilfe holen können.

Heide Graze, Dipl.-Soz.-Pädagogin (FH), Systemische Beraterin
Schwetzingen, Volkshochschule
4 x donnerstags, ab 29.09.16, 14.00-15.30 Uhr
Weitere Informationen undAnmeldung bis 26. September

Kurs für Mädchen von 10-12 Jahren
Heide Graze, Dipl.-Soz.-Pädagogin (FH), Systemische Beraterin
Schwetzingen, Volkshochschule
4 x donnerstags, ab 29.09.16, 15.45-17.15 Uhr
34,- EUR incl. Schnellhefter und Kopien
Ermäßigte Gebühr für Geschwister: 26,- EUR
Weitere Informationen undAnmeldung bis 26. September

Foto: © madhourse - Fotolia.com

zum Seitenanfang

Lebendiger Atem –
Atemtherapeutische Selbsterfahrung für Frauen

Atem bedeutet Leben. Wer gelernt hat, seinen Atem zu spüren, bekommt einen besseren Zugang zu sich selbst. Alles, was den Selbstwahrnehmungsprozess sowohl körperlich - psychisch, als auch in Bezug auf soziale Beziehungen fördert, trägt zu Verminderung von Krankheit und zur Unterstützung eines nachhaltigen Gesundheitsbewusstseins bei. In unserem Atem liegt der Schlüssel zu mehr Vitalität, Energie und innerer Ausgeglichenheit.

Heide Graze, Dipl.-Soz.-Pädagogin (FH), Systemische Beraterin
Oftersheim, Atemraum Heide Graze, Im Steuergewann 11a
6 x dienstags, ab 27.09.16, 18.30-20.00 Uhr
70,- EUR
Anmeldung bis 22. September

 

zum Seitenanfang

Neu

Titelseite des Buchs von Michael Falk „In Baden 1848”In Baden 1848

Vortrag in Kooperation mit der Badischen Heimat

Im Mittelpunkt des Vortrags steht die Entwicklung Badens von den Markgrafschaften hin zum Großherzogtum und den Gründen zur Entwicklung revolutionärer Tendenzen bis 1848/49 sowie deren Scheitern mit Hintergrundinformationen zu den handelnden Akteuren. Eine Reihe von Zeugnissen befinden sich im nahen Waghäusel, in Ubstadt-Weiher, Mingolsheim, Weingarten, Durlach bis hin nach Rastatt. Der/die Interessierte kann danach eine Exkursion auf den Spuren der Revolution selbst gestalten. Interessante Einblicke bietet ein Tagebuch von 1849 …

Michael Feik
Schwetzingen, Volkshochschule
Freitag, 07.10.16, 19.00 Uhr
Eintritt frei

Weitere Informationen …

 

zum Seitenanfang

Neu

Älterer Herr und ältere Dame Stirn an StirnRente – aber bitte mit Sahne

Lust aufs dritte Leben

Endlich in Rente gehen. Viel Zeit für sich zu haben. Was ganz Neues anfangen. Unbeschwert zu leben. Wer träumt nicht davon? Doch wie alles hat das so seine Licht - und Schattenseiten. Plötzlich der Verlust von Zeitstruktur, vielen sozialen Kontakten, vertrauten Aufgaben während des Berufslebens. Nicht wenige fallen da plötzlich in ein „ Loch“ hinein. Wie soll und kann es in dieser neuen Altersphase weitergehen?  Was brauche ich dazu? Wie mache ich das am besten? Der Übergang von der Berufstätigkeit in den sogenannten Ruhestand, vom Leistungsträger zum Leistungsempfänger ist eine Umstellung und mit vielschichtigen Gefühlen verbunden. Die neue Lebensphase hält Herausforderungen und Chancen bereit, über die wir uns konstruktiv und kreativ auseinandersetzen wollen. Besonders geht es darum, den eigenen Lebensrhythmus mit neuen Zielen und Anliegen zu finden. Welche ganz konkreten Schritte möchten Sie entwickeln? Was kann die Verwirklichung der Wünsche und Ziele unterstützen, so dass Sie die neue Freiheit auch wirklich genießen können.
Der Kurs ist geeignet für Menschen im Ruhestand und solche, die ihren Ruhestand vorbereiten möchten.

Mona Oberreuter (Pädagogin, Tanz- und Bewegungstherapeutin) Manfred Fischer (Seelsorger und Psychologe)
Schwetzingen, Volkshochschule
6 x dienstags, ab 11.10.16, 18.00-20.00 Uhr
85,- EUR
Anmeldung bis 06. Oktober

Foto: © Aletia - shutterstock

zum Seitenanfang

FFotomosaik der Moschee im Schlossgartenotomosaik 1250 – Schwetzingen in seiner Vielfalt

Open Air - Ausstellung
vom 09. September bis 17. Oktober 2016

Anlässlich des Schwetzinger Stadtjubiläums wurde nach der Idee und unter Anleitung von Petra Disch von 10 begeisterten Fotograf/innen unsere Stadt ein halbes Jahr lang porträtiert. Die Fotos halten vielfältige Facetten fest. Offensichtliches  und Verstecktes, bei Sonnenschein, Regen, Sturm und Schnee war die Gruppe in Schwetzingen unterwegs.

Aus vielen bunt gemischten Einzelaufnahmen wurden Fotomosaike zusammengesetzt, die insgesamt wieder Motive aus Schwetzingen ergeben.

Schwetzingen, Kulturzentrum, Innenhof Volkshochschule
Eintritt frei

 

zum Seitenanfang

LEinladungskarte zur Ausstellungeuchten in den Augen

Fotografien von Sven Fritzsch
Wanderausstellung bis 10. Oktober anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Forums für  pflegende Angehörige

Eine Initiative des Gerontopsychiatrischen Zentrums am Psychiatrischen Zentrum Nordbaden zur Entstigmatisierung der Demenzerkrankung (zfp)
Die Ausstellung "Das Leuchten in den Augen" möchte Junge und Ältere dazu anregen, Demenzerkrankten ohne Ängste und Vorbehalte zu begegnen. Im PZN Wiesloch entstanden die bewegenden Momentaufnahmen des Fotografen Sven Fritzsch von demenzerkrankten Menschen im Rahmen eines Erzählcafés der Sozialarbeiterin Monika Hanke. In einer Situation, in der die Sprache als Ausdrucksmittel fehlt, sind es die Blicke, Mimik und Gestik, die zeigen, was in den porträtierten Menschen vor sich geht.

Schwetzingen, Volkshochschule
Eintritt frei

 

zum Seitenanfang

Jetzt nominieren
Gesucht werden „Schwetzinger mit Herz”

Menschen, die sich in Form eines Herzens auf einem Platz gruppieren„Schwetzingen zeigt Herz”. So lautet das Motto, unter dem sich das Stadtmarketing Schwetzingen, die Stadt, die Kirchengemeinden, die VHS und Mitglieder des Einzelhandels zusammengetan haben, um das Stadtjubiläum um eine weitere ebenso soziale wie nachhaltige Komponente zu bereichern. Auch die Schwetzinger Woche, ist bei einem Projekt mit im Boot. Jeden Monat wird ein Schwetzinger oder eine Schwetzingerin mit Herz nominiert. Das kann eine sozial engagierte Person sein, jemand, der sich ehrenamtlich für andere einsetzt oder besonders tolle Arbeit im Verein leistet, der hilfsbereite Nachbar oder die hilfsbereite Nachbarin – oder einfach die nette Bedienung im Geschäft oder im Restaurant. Denn viele Menschen wirken ganz bescheiden im Verborgenen und das in einer Zeit, in der Hilfsbereitschaft und Engagement für viele nicht mehr selbstverständlich sind. Dadurch, dass sie Herz zeigen, machen sie das Leben in Schwetzingen lebenswert. Grundvoraussetzung sollte natürlich sein, dass der oder die Nominierte aus Schwetzingen kommt und damit einverstanden ist, dass sein oder ihr Engagement öffentlich genannt wird.

Wie geht das?
Haben Sie eine Person, von der Sie denken, sie könnte diese Kriterien erfüllen? Dann schreiben Sie einfach eine E-Mail an schwetzingenzeigtherz@nussbaum-medien.de. Darin enthalten sein sollten die Begründung für die Nominierung, Ihre Kontaktdaten für Rückfragen (Telefon, E-Mail) und im besten Fall auch der Kontakt der nominierten Person. Bei mehreren Nominierten trifft unsere Jury eine Entscheidung. Die Gewinner werden in einem Porträt in der Schwetzinger Woche vorgestellt und bekommen auch eine kleine Aufmerksamkeit.

 

zum Seitenanfang

VHS – Sei neugierig

Die Neugier, hinter die Dinge zu schauen, ist ein Motor unserer Zivilisation, steckt in uns von Kindesbeinen an und treibt die Wissenschaft voran. Kaum nehmen wir etwas Neues wahr, ist unsere Aufmerksamkeit gefesselt. Seien Sie neugierig und besuchen unsere Volkshochschule.

zum Seitenanfang

Der vhs-Rap …

Hören Sie, was wir Ihnen zu singen haben …

 

Demnächst beginnt:

Do, 29.09.2016

Anmeldeschluss überschrittenPhilosophisches Café "zwei-stein"
Albert Camus
Anmeldeschluss überschrittenGitarre spielen 1
Anmeldeschluss überschrittenGitarre spielen 2
Anmeldeschluss überschrittenSolo Salsa
Lady Style (Basis Kurs)
Keine Anmeldung erforderlichDer Schlaf
Funktion und Störungen - Diagnostik und Therapie
Arzt-Patienten-Forum in Zusammenarbeit mit der KVBW (Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg)
Anmeldung möglichSpanisch 14 am Vormittag
Mittelstufe B1

Fr, 30.09.2016

Keine Anmeldung erforderlichMut zu neuen Wegen
Lesung mit Said Azami und Raquel Rempp
Anmeldung möglichLe français essentiel pour le quotidien
Französisch für den Alltag und die Reise
Grundstufe A1
Anmeldung möglichSpanisch 2 am Vormittag
Grundstufe A1
Anmeldeschluss überschrittenAbiturvorbereitung Mathematik
für Mathemuffel - Teil 1
"In Mathe war ich immer schlecht ...!"

Sa, 01.10.2016

Anmeldung möglichBusiness-English Certificate (BEC-P)
Mittelstufe B1

Di, 04.10.2016

Keine Anmeldung erforderlichBastelstunde
für Kindergartenkinder ab 4 Jahren
Keine Anmeldung erforderlichBastelstunde
für Grundschulkinder
Anmeldung möglichErlebnis Tanz
Mitmachtänze für Junggebliebene
Anmeldung möglichEinführung in die Fotografie mit der System- und Spiegelreflexkamera
Anmeldung möglichFrauen-Power Moutainbike
Kurs ausgebuchtEnglish Refresher Course
Mittelstufe B1
Anmeldung möglichPolnisch 1
Grundstufe A1
Anmeldung möglichSpanisch 4
Grundstufe A1
Anmeldung möglichWindows 10 - Einsteiger/innen
Grundkurs am Vormittag
Kurs ausgebuchtExcel - Grundkurs

Mi, 05.10.2016

Keine Anmeldung erforderlichJames Krüss
Sprachzauberer und Geschichtenerzähler, Insulaner und Weltbürger
Anmeldung möglichHaftung für die Pflegekosten der Eltern
Anmeldung möglichKinder zeichnen Graffiti und 3-D
für Kinder ab 8 Jahren
Anmeldung möglichLeckere Suppen für jeden Geschmack

Do, 06.10.2016

Anmeldung möglichEndlich mein Wunschgewicht - Erfolgreich und nachhaltig!
Kurs ausgebuchtExperimentierfeld Acrylmalerei
Anmeldung möglichWorkshop Makrofotografie
Anmeldung möglichSoul movement
Meditation, Bewegung, Tanz
Anmeldung möglichNeugriechisch 3
Grundstufe A1
Kurs nahezu ausgebuchtNeugriechisch 9
Grundstufe A1
Anmeldung möglichKeine Angst vor dem PC und Internet - Teil 1
Anmeldung möglichSAP-Grundlagen

Fr, 07.10.2016

Keine Anmeldung erforderlichIn Baden 1849
Anmeldung möglichLass los, was dich klein macht
Zur Stärkung des Selbstwerts
Keine Anmeldung erforderlichZwei um die Welt - in 80 Tagen ohne Geld
Live Multimedia-Präsentation von und mit Paul und Hansen Hoepner
Anmeldung möglichDruckwerkstatt: Bilder experimentell mehrfarbig drucken
Anmeldung möglichKreistänze, Reigentänze, Frauentänze
Keine Anmeldung erforderlich45 Years

Sa, 08.10.2016

Keine Anmeldung erforderlichVon Suezzingen zu Schwetzingen
1250 Jahre Geschichte
Anmeldung möglichNeues denken - Neues wagen
Kreativitätstechniken für den privaten und beruflichen Alltag
Anmeldung möglichWein Basics
Das Einsteiger/innen-Seminar
Kurs nahezu ausgebuchtSkulpturen aus Speckstein
Anmeldung möglichSkulpturen aus Speckstein
Anmeldung möglichFotospaziergang - Licht und Schatten
Anmeldung möglichHolzwerkstatt: Meterlampe
für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren
Anmeldung möglichErlebnis Moutainbike

Mo, 10.10.2016

Anmeldung möglichReiserecht
Anmeldung möglichGrenzen kennen - Grenzen setzen
Ich kann auch Nein sagen
Anmeldung möglichBridge - Vom Anfänger bis zum Weltmeister?
Schnupperkurs für Anfänger/innen
Keine Anmeldung erforderlich46/47 - Das Vorstellungsgespräch - Das grüne Schaf - Überraschungsfilm
Der erste inklusive Filmabend
Keine Anmeldung erforderlich47/48 - Das Interview - das grüne Schaf - Überraschungsfilm
Der erste inklusive Filmabend
Kurs nahezu ausgebuchtAchtsames Yoga (MBSR)
zur Unterstützung der Widerstandskraft
Keine Anmeldung erforderlichDas frühe Stadium der Demenz
Anmeldeschluss überschrittenFranzösisch 9
Grundstufe A2
Kurs ausgebuchtKeine Angst vor dem PC und Internet - Teil 1
EDV-Grundwissen für Ältere
Anmeldung möglichEDV-Basiswissen + Windows 10

Di, 11.10.2016

Anmeldung möglichRente - was nun?
Lust aufs dritte Leben
Anmeldeschluss überschrittenStricken einer Spielschnecke
für Fortgeschrittene
Anmeldung möglichVon Kopf bis Fuß in Bewegung kommen
Anmeldung möglichFrauen-Power Moutainbike

Mi, 12.10.2016

Keine Anmeldung erforderlichWir sind nicht allein...
über unsere 100 Billionen Mitbewohner
Anmeldung möglichWertermittlung von Immobilien
Anmeldung möglichGrundlagen des Drohnenflugs
Bürokratische Stolpersteine und rechtliche Grundlagen
Anmeldung möglichErbschleicherei -
ein altmodischer Begriff für ein hochaktuelles Problem
Keine Anmeldung erforderlichLand der Maare - die Eifel
Keine Anmeldung erforderlichCafé Waldluft
Anmeldung möglichSchönheit kann man essen
Anmeldung möglichItaliano Facile - Niveau 2

Do, 13.10.2016

Anmeldung möglichBrain-Gym-Gehirngymnastik
Mehr Effizienz und Erfolg in Beruf und Alltag
Anmeldung möglichFotospaziergang - Lichtinseln am Abend
Anmeldung möglichFrühling, Sommer, Herbst und Winter
Farb- und Stilberatung

 

zum Seitenanfang