Aktuelles

Waldwichtel – Outdoor Eltern-Kind-Gruppe

Für ein Elternteil mit einem Kind von 1-3 Jahren

Kleine Waldwichtel entdecken den Wald mit allen Sinne, bei jedem Wetter und vor allem den Wandel der Jahreszeiten. Spielerisch entdecken ein- bis dreijährige Kinder die Wunderwelt des Waldes und lernen auch einige Bewohner näher kennen. Dabei begleiten sie Finger- und Bewegungsspiele, Geschichten und Märchen. Aus Naturmaterialien entstehen erste Kunstwerke. Da die Veranstaltung bei jedem Wetter stattfindet, bitte wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk tragen.

Christine Müller-Beblavy, Dipl.-Geoökologin
Oftersheim, Oftersheimer Wald
6 x montags, ab 06.06.16, 9.30-11.30 Uhr
60,- EUR incl. Materialkosten pro Eltern-Kind-Paar
Den Treffpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung
Anmeldung bis 01. Juni

zum Seitenanfang

Rauchfrei leben – Endlich dauerhaft!

Junge Frau zerbricht ZigaretteJede/r Raucher/in weiß, wie schädlich das Rauchen ist. Wenn es nur nach dem Verstand ginge, könnte jede/r über Nacht Nichtraucher/in sein Unser Körper verfügt über eine Schnittstelle mit der gleichzeitig Körper, Geist und Seele angesprochen und so vom Nichtrauchen überzeugt werden können. Durch die Kombination von hnc® (human neuro cybrainetics) mit anderen ganzheitlichen Methoden kann man Konditionierungen erkennen und lösen, auch die zu rauchen. Die Erfolgsquote ist derzeit sehr hoch.

Stephanie Lecke
Schwetzingen, Volkshochschule
Donnerstag, 02.06.16, 19.00-21.15 Uhr
10,- EUR
Weitere Informationen und Anmeldung bis 30. Mai

Foto: Knut Wiarda - fotolia

zum Seitenanfang

Fit in den Tag durch gesundes Frühstück

Ernährungsfehler schon zu Beginn des Tages können der Grund sein, dass wir nicht richtig "Durchstarten" können. Durch ein gesundes und ausgewogenes Frühstück gelingt uns ein guter Einstieg in den Tag, mit dem wir auch das "11 Uhr " Loch überstehen. Die leckeren Frühstücksvarianten sind schnell und einfach zuzubereiten und treffen jeden Geschmack.

Myriam Arndt, Ernährungs- und Gesundheitsberaterin
Schwetzingen, Schimper-Gemeinschaftsschule
Mittwoch, 01.06.16, 18.00-21.30 Uhr
29,- EUR incl. Lebensmittelkosten
Weitere Informationen und Anmeldung bis 27. Mai

Foto: Hans-Jürgen Fuchs

zum Seitenanfang

Herz und Gehirn stärken

Dirigenten sind oft im hohen Alter noch fit. Wie Untersuchungen in den 80er Jahren gezeigt haben, hat dies mit den Bewegungsabläufen bei ihrer Arbeit zu tun. Wir machen uns dieses Wissen zunutze - indem wir spezielle Bewegungen ausführen, die nachgewiesenermaßen unser Herz balancieren und stärken. Das gleiche können wir für das Gehirn tun. Die Übungen sind für Menschen jeden Alters. Sie sind nicht nur sinnvoll, sondern können auch überall und jederzeit ohne Hilfsmittel ausgeführt werden. Es lohnt sich. Stärken Sie Ihr Herz und Gehirn. Sie werden es Ihnen danken!

Ute Prechtl, Kinesiologin, Internationale Feng Shui Beraterin
Schwetzingen, Volkshochschule
Montag, 06.06.16, 20.00-21.30 Uhr
12,- EUR
Anmeldung bis 01. Juni

Foto: Hans-Jürgen Fuchs

zum Seitenanfang

Wechseljahre bei der Frau – natürlich unterstützen

Vortrag

Frau um 50 auf dem FahrradHitzewallungen, Schlafstörungen, Depressionen, Gewichtszunahme, Energiemangel, Osteoporose, schwache Blase, trockene Augen – die Liste ließe sich weiterführen. Das sind die „Nebenwirkungen” vom Älterwerden, den Wechseljahren, die nach dem Ausbleiben der Menstruation einen neuen, angeblich natürlichen Lebensabschnitt markieren. So zumindest wird es den meisten Frauen von Fachleuten vermittelt, denn „die Natur” hat es schließlich so eingerichtet. Wenn die gesundheitlichen Probleme nach einigen Jahren überhand nehmen, wird meist nur etwas „Künstliches” verschrieben. Die Ursache, ein Mangel an natürlichen Hormonen, wird nicht diskutiert. Kräuterkundige Frauen längst vergangener Zeiten kannten noch Leinöl, Rotklee, Frauenmantel, Schafgarbe und für Männer das Wilde Weideröschen und Kürbiskerne, um Beschwerden des Älterwerdens zu bessern. Es geht auch anders – und tatsächlich risikolos!, erklärt die Referentin.

Rita Fehst, Ernährungs- und Hormonberaterin
Schwetzingen, Volkshochschule
Montag, 06.06.16, 19.00-20.30 Uhr
8,- EUR
Anmeldung bis 02. Juni

Foto: © michaeljung - shutterstock

zum Seitenanfang

Wie bringe ich meine Energie wieder zum Fließen?

Symbolbild: Blätter, Öffnung in Form eines Kopfes, Schmetterlinge in der ÖffnungStress belebt und kann auch blockieren. Wie viel Stress ist gesund und wann macht Stress krank? Im Alltag gibt es viele Situationen, die den Menschen an seine Belastungsgrenze bringen. In diesem Seminar geht es darum, Techniken kennen zu lernen, die leicht im Alltag umsetzbar sind. Somit lassen sich auch schwierige Momente besser bewältigen. Dazu gehören Emotional Freedom Techniques (EFT), Wahrnehmungs- und Atemübungen.

Ulrike Assmann-Bühler, Heilpraktikerin
Schwetzingen, Volkshochschule
2 x mittwochs, ab 01.06.16, 19.00-20.30 Uhr
20,- EUR incl. Kopien
Weitere Informationen und Anmeldung bis 25. Mai

Grafik: ©-freshidea - Fotolia.com

zum Seitenanfang

Leichter kluge Entscheidungen treffen

Kopf oder Bauch, das ist die Frage! Für die meisten Entscheidungen sind Emotionen und Körperempfindungen wesentlich, egal ob es sich um alltägliche oder "große" Entscheidungen handelt. Glücklich werden wir, wenn wir Verstand und Gefühl situationsgerecht in Übereinstimmung bringen. Auf leicht verständliche und humorvolle Art können Sie hier mehr darüber erfahren.

Marianne Mess, Dipl.-Psychologin
Schwetzingen, Volkshochschule
Freitag, 24.06.16, 19.30-21.15 Uhr
12,- EUR
Weitere Informationen und Anmeldung bis 20. Juni

Foto: Hans-Jürgen Fuchs

zum Seitenanfang

Reisezeichnungen

Tuschzeichnung von Johann Wolfgang von GoetheHaben Sie bei Reisen schon oft gedacht: "Das würde ich jetzt gerne zeichnen". Oder möchten Sie von schönen Motiven eine Zeichnung anfertigen? Dann sind Sie hier genau richtig. Wir zeichnen eine Gebäude- oder Stadtansicht (Ausschnitt), die durch anschließende Bearbeitung mit Wasser- oder Aquarellfarben coloriert wird.

Marion Rica
Schwetzingen, Volkshochschule
6 x freitags, ab 03.06.16, 18.30-20.00 Uhr
38,- EUR
Weitere Informationen und Anmeldung bis 30. Mai

Abbildung: Die Solfatara von Pozzuoli, lavierte Tuschzeichnung von Johann Wolfgang von Goethe, 1787. Quelle: wikipedia

zum Seitenanfang

Round Table

Do you miss having a chat? Are you afraid of losing your English? Or would you like to practise your recently acquired English knowledge? If you have already learnt English for about four years or more, come and enjoy having  a chat with a cup of tea or coffee and a piece of cake at our "Round Table" in a relaxed café atmosphere. Please don’t forget to sign up with Volkshochschule in advance.
Margarete Kühbauch
Schwetzingen, Die Bohne "Café Lounge", Carl-Theodor-Str. 29
Samstag, 04.06.16, 14.00-15.00 Uhr
5,- EUR
Weitere Informationen und Anmeldung bis 30. Mai

zum Seitenanfang

Gebäude- und Architekturzeichnen

Gang bei der Moschee im Schlossparkfür Jugendliche und Erwachsene, für Anfänger/innen und Wieder-Einsteiger/innen

Hier beschäftigen wir uns mit den Grundlagen der Perspektiv-Zeichnung. Dies geschieht anfangs an einfachen Beispielen und danach an Gebäuden und Straßenzügen in Schwetzingen. Die Beschäftigung mit der Perspektive bringt Aha-Erlebnisse: Meine Stadt neu gesehen!

Ursula Seither
Schwetzingen, Volkshochschule
Freitag, 24.06.16, 18.00-21.00 Uhr, Samstag, 25.06.16, 14.00-17.00 Uhr
35,- EUR
Weitere Informationen und Anmeldung bis 20. Juni

Foto: Hans-Jürgen Fuchs

zum Seitenanfang

Comic -,  Mangazeichnen, Graffiti

Graffiti mit Donald Duckfür Jugendliche ab 10 Jahren und Erwachsene
Comiczeichnen und die japanische Variante Mangazeichnen haben gemeinsame Grundlagen. Mit Bleistift, Tusche und Pinsel entstehen Helden, Bösewichte, Feen und Zauberer. In Verbindung mit einem Graffitischriftzug entstehen echt coole Bilder.
Kursinhalt: Skizzieren, vereinfachte Darstellung von Mensch und Tier, Licht und Schatten, Bewegung, Perspektive, Entwurf eigener Figuren, Graffiti 2D/3D.

Christian Schura
Schwetzingen, Volkshochschule
5 x donnerstags, ab 02.06.16, 16.30-18.45 Uhr
45,- EUR
Anmeldung bis 30. Mai

Foto: Hans-Jürgen Fuchs

zum Seitenanfang

Parr, Frau verschleiertGrundwissen Islam

In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirchengemeinde Schwetzingen und der Evangelischen Erwachsenenbildung Rhein-Neckar-Süd
Zum Dialog der Religionen gehört das Wissen über die anderen Religionen. Neben einführenden Fragen zum Thema Religion an sich geht es um das Grundwissen zum Glauben und Leben im Islam.

Dr. Adelheid M. von Hauff
Schwetzingen, Volkshochschule
Montag, 30.05.16, 19.00-21.00 Uhr
8,- EUR
Anmeldung bis 25. Mai

 

zum Seitenanfang

Stadtschreiber werden

Nach ersten Schreibübungen gehen die Teilnehmer/innen einzeln oder in Gruppen und Teams in der Innenstadt auf Schreibtour und fangen Orte, Menschen, Begegnungen, Beobachtungen ein. Aus diesem Rohmaterial entstehen dann Geschichten und Gedichte, je nach Gusto der Autoren. Der Samstag ist dafür ideal geeignet: Es wimmelt an diesem Tag, dem Markttag, üblicherweise von Menschen - und damit von Geschichten. Die Stadtschreiber treffen sich im Verlauf des Projekts, das auf mehrere Monate angelegt ist, regelmäßig zur gegenseitigen Textkritik und ziehen natürlich immer wieder in Schwetzingen los. Was aus den Geschichten wird, ob sie die Schubladen verlassen oder nicht, ob es in einiger Zeit vielleicht eine öffentliche Lesung geben wird, ob ein Sammelband veröffentlicht werden soll, liegt bei Ihnen.

Viola Eigenbrodt
Schwetzingen, Volkshochschule
4 x samstags, 04.06., 02.07., 23.07. und 24.09.16, 11.00-13.00 Uhr
42,- EUR
Anmeldung bis 01. Juni

zum Seitenanfang

Vincenzo Di Tommaso zeigt Porträts und Landschaften

Portraimalerei von Vincenzo Di TommasoAusstellung vom 22. April bis 24. Juni 2016

Bekannt ist er vor allem für seine kunstvollen Aquarelle, aber auch Stilleben, Porträts, Akte und Illusionsmalerei sind Ausdruck seines künstlerischen Schaffens. Der süditalienische Künstler, Zeichner, und Kunstpädagoge Vincenzo di Tommaso lebt seit 1975 in Schwetzingen. Gerne stellt er dort seine Staffelei auf, wo es bei uns am Italienischsten ist, etwa im Kirschblütengarten, beim Apollotempel oder den römischen Ruinen. Für die aktuelle Ausstellung schuf er bemerkenswerte Porträts bekannter Schwetzinger/innen und zeigt Bleistift- und Kohlezeichnungen, Aquarelle und Arbeiten in Pastell- und in Acrylfarben aus vielen Schaffensepochen.

Galerie der Volkshochschule
Schwetzingen, Mannheimer Straße 29
Eintritt frei

zum Seitenanfang

Jetzt nominieren
Gesucht werden „Schwetzinger mit Herz”

Menschen, die sich in Form eines Herzens auf einem Platz gruppieren„Schwetzingen zeigt Herz”. So lautet das Motto, unter dem sich das Stadtmarketing Schwetzingen, die Stadt, die Kirchengemeinden, die VHS und Mitglieder des Einzelhandels zusammengetan haben, um das Stadtjubiläum um eine weitere ebenso soziale wie nachhaltige Komponente zu bereichern. Auch die Schwetzinger Woche, ist bei einem Projekt mit im Boot. Jeden Monat wird ein Schwetzinger oder eine Schwetzingerin mit Herz nominiert. Das kann eine sozial engagierte Person sein, jemand, der sich ehrenamtlich für andere einsetzt oder besonders tolle Arbeit im Verein leistet, der hilfsbereite Nachbar oder die hilfsbereite Nachbarin – oder einfach die nette Bedienung im Geschäft oder im Restaurant. Denn viele Menschen wirken ganz bescheiden im Verborgenen und das in einer Zeit, in der Hilfsbereitschaft und Engagement für viele nicht mehr selbstverständlich sind. Dadurch, dass sie Herz zeigen, machen sie das Leben in Schwetzingen lebenswert. Grundvoraussetzung sollte natürlich sein, dass der oder die Nominierte aus Schwetzingen kommt und damit einverstanden ist, dass sein oder ihr Engagement öffentlich genannt wird.

Wie geht das?
Haben Sie eine Person, von der Sie denken, sie könnte diese Kriterien erfüllen? Dann schreiben Sie einfach eine E-Mail an schwetzingenzeigtherz@nussbaum-medien.de. Darin enthalten sein sollten die Begründung für die Nominierung, Ihre Kontaktdaten für Rückfragen (Telefon, E-Mail) und im besten Fall auch der Kontakt der nominierten Person. Bei mehreren Nominierten trifft unsere Jury eine Entscheidung. Die Gewinner werden in einem Porträt in der Schwetzinger Woche vorgestellt und bekommen auch eine kleine Aufmerksamkeit.

 

zum Seitenanfang

VHS – Sei neugierig

Die Neugier, hinter die Dinge zu schauen, ist ein Motor unserer Zivilisation, steckt in uns von Kindesbeinen an und treibt die Wissenschaft voran. Kaum nehmen wir etwas Neues wahr, ist unsere Aufmerksamkeit gefesselt. Seien Sie neugierig und besuchen unsere Volkshochschule.

zum Seitenanfang

Der vhs-Rap …

Hören Sie, was wir Ihnen zu singen haben …

 

Demnächst beginnt:

Mo, 30.05.2016

Anmeldung möglichDas will ich nicht
Präventionstraining gegen sexuelle Belästigung
Für Mädchen der 1. + 2. Klasse
Anmeldung möglichGrundwissen Islam
Anmeldung möglichFinanzbuchführung EDV - Prüfungsvorbereitung

Di, 31.05.2016

Kurs ausgebuchtDas will ich nicht
Präventionstraining gegen sexuelle Belästigung
Für Mädchen der 3. + 4. Klasse
Anmeldung möglichOrientalischer Tanz - Fortsetzungskurs
Anfängerinnen mit Vorkenntnissen und Fortgeschrittene
Anmeldung möglichProgrammieren mit Excel-VBA
Grundkurs

Mi, 01.06.2016

Anmeldeschluss überschrittenUNESCO-Welterbe Kloster Maulbronn
Bretten - Altstadt und Melanchthonhaus
Anmeldung möglichWie bringe ich meine Energie wieder zum Fließen?
Anmeldung möglichFit in den Tag durch gesundes Frühstück
Anmeldung möglichPräsentieren mit PowerPoint 2007/2010
Kurs ausgebuchtPhotoshop Elements 13 - Grundlagen

Do, 02.06.2016

Anmeldung möglichRauchfrei leben
Endlich dauerhaft!
Anmeldung möglichComic -, Mangazeichnen, Graffiti
für Jugendliche ab 10 Jahren und Erwachsene
Anmeldung möglichZeichnen
für Anfänger/innen und Fortgeschrittene (ab 15 Jahren)
Anmeldung möglichWorkshop Motivkomposition
Anmeldung möglichSchreib mal wieder... per E-Mail
Anmeldung möglichWord-Workshop 2
Serienbriefe professionell erstellen mit Word

Fr, 03.06.2016

Anmeldung möglichFotografie und Recht - was darf ich fotografieren und was nicht?
Anmeldung möglichReisezeichnungen

Sa, 04.06.2016

Anmeldung möglichStadtschreiber werden
Anmeldung möglichMalkurs Acryl - Frühlingsgrüße
für Einsteiger/innen und Fortgeschrittene
Kurs ausgebuchtFotospaziergang - Fenster und Türen
Anmeldung möglichRound Table

Mo, 06.06.2016

Anmeldung möglichWaldwichtel - Outdoor Eltern-Kind-Gruppe
für ein Elternteil mit einem Kind von 1-3 Jahren
Kurs nahezu ausgebuchtHerz und Gehirn stärken
Anmeldung möglichHatha-Yoga für Frauen am Vormittag
Anmeldung möglichHatha-Yoga für Frauen am Vormittag
für Yoga-Übende
Anmeldung möglichWechseljahre bei der Frau - natürlich unterstützen
Anmeldung möglichGesund essen von Anfang an
Ernährung von Säuglingen im 1. Lebensjahr
Anmeldung möglichPlanen und organisieren mit Outlook 2010
Anmeldung möglichExcel 2007/2010 - Grundkurs

Di, 07.06.2016

Keine Anmeldung erforderlichWir - 2016 - Hier
Schwetzinger Schülerausstellung
Anmeldung möglichUmgang mit dem iPad - Teil 1
am Vormittag

Mi, 08.06.2016

Keine Anmeldung erforderlichZwei Länder - eine gemeinsame Geschichte
Die Entwicklung der deutsch- französischen Beziehungen
Keine Anmeldung erforderlichVorsorgevollmacht und Patientenverfügung
Anmeldung möglichVegetarische Köstlichkeiten aus aller Welt

 

zum Seitenanfang