Ligurien

Geheimtipp zwischen Bergen und Meer

Andrea Wasserrab-Spadini

Vortrag
Ligurien, umgangssprachlich auch "Italienische Riviera" genannt, ist die italienische Verlängerung der Côte d‘Azur. Die Region beherbergt im Jahr lediglich einen Anteil von nur 3,7 % aller deutschen Tourist*innen, die Italien besuchen. Diese aber sind wahre Genießer*innen und haben ein Juwel entdeckt. Dieser schmale Küstenstreifen rechts und links von Genua mit seinen 1,6 Mio. Einwohner hat mehr Interesse verdient. Denn nirgendwo in Italien werden die Menschen so alt wie in Ligurien. Die 5 farbenfrohen Fischerdörfer der Cinque Terre sowie die mondänen Orte Portofino und Santa Margherita Ligure befinden sich an der Ostküste, der Riviera di Levante. An der Westküste, der Riviera di Ponente, liegt Sanremo, ein historisches Seebad mit einem Casino aus Zeiten der Jahrhundertwende und einer blumengeschmückten Promenade. Lassen Sie sich entführen in die Traumwelt zwischen Seealpen und Meer, landschaftlich, kulturgeschichtlich und kulinarisch. Reisen wir in Gedanken gemeinsam und holen uns Appetit auf Ligurien.

Kursnummer: 222-10094
1 Termin, 3 Unterrichtsstunden
Fr, 20.01.2023, 18:00 bis 20:00 Uhr
Kursort: Plankstadt, Rathaus Plankstadt, Trausaal
Kursgebühren: 12,00 €
incl. "degustazione tipica"
15 - 50 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Der Kurs ist bereits beendet.

zum Seitenanfang