Iran - Persien per Pedale

Roland Strieker

Vortrag mit Bildershow
Roland Strieker zeigt in seinem neuesten Vortrag von seiner im Mai 2017 durchgeführten 1.275 km langen Radreise ein Land, das so anders ist, als man uns vermittelt. Er trifft auf Menschen, die auch Familien haben, mit den gleichen Wünschen nach Frieden, Bildung, Wohlstand, Reformen und die den Stempel "Achse des Bösen" los werden wollen. Die Gastfreundschaft ist legendär und das Erlebte übertrumpft sämtliche hoch gesteckten Erwartungen. Freuen Sie sich auf ein absolut faszinierendes Reiseziel und einen lebendigen spannenden Vortrag. Erleben Sie ein Land mit seiner Hochkultur (Persepolis, Nasq-i Rostam), Routen über Berge, entlang von Salzseen und durch Wüsten, die Großstädte Qom, Esfahan, Yazd und Shiraz mit ihren traumhaften Moscheebauten und lebendigen Schreinen. Schnuppern Sie Basarluft und tauchen Sie ein in orientalischen Zauber, der einem überall begegnet. Christliche Kirchen und sogar jüdische Synagogen in unmittelbarer Nähe zu schiitischen Heiligtümern und Moscheen - ja, das gibt es tatsächlich im Iran. Überrascht? Seien Sie bei traditionellen Hochzeiten, oder beim Schafscheren mit Nomaden dabei, zu denen die Radnomaden spontan eingeladen werden, und begegnen Sie Wüstentänzern. Schwelgen Sie mit in Erinnerungen, wenn Sie den Iran kennen oder entdecken Sie ein außergewöhnliches Land neu.

Kursnummer: 182-10922
1 Termin, 2 Unterrichtsstunden
Mo, 14.01.2019, 19:00 bis 20.:3 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Palais Hirsch Schwetzingen; EG; Tagungsraum
Kursgebühren: 6,00 €
(Abendkasse)
20 - 100 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Der Kurs ist bereits beendet.

zum Seitenanfang