Tai Chi & Qi Gong zum Kennenlernen

Petra Feisst

Tai Chi ist eine asiatische Bewegungskunst, die der Gesundheit und Entspannung dient, deren Ursprung liegt jedoch in der Kampfkunst. Die Bewegungen des Tai Chi Chuan sind langsam und weich fließend, dadurch ergibt sich eine besondere Erfahrung - Körper, Geist und Seele haben Zeit, in achtsamer Bewegung zusammenzufließen und sich zu harmonisieren. Durch regelmäßiges Üben entfaltet sich die positive Wirkung des Tai Chi, so korrigiert sich die Körperhaltung durch Achtsamkeit und innere Aufrichtung der Wirbelsäule. Durchblutung und Stoffwechsel werden angeregt, die Atmung vertieft sich und schließlich kommt es über das vegetative Nervensystem zu einer allgemeinen Harmonisierung aller Körperfunktionen. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Sie ein kleines Kissen, evtl. eine Decke, warme Socken und Wasser zum Trinken mit. Matten sind vorhanden.

Kursnummer: 181-30224
1 Termin, 4 Unterrichtsstunden
Sa, 25.08.2018, 10:00 bis 13:00 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; 2.OG; Raum 303
Kursgebühren: 18,00 €
6 - 12 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Anmeldung bis: Mi, 22.08.2018

zum Seitenanfang