Mein Kind, Dein Kind, unser Kind

Ulrike Assmann-Bühler

Welche Aspekte spielen in einer Patchworkfamilie eine Rolle? Mit Hilfe des Familienbretts und den darauf platzierten Figuren zeigt die Dozentin die Dynamiken, die in einer Patchworkfamilie wirken, auf. Dabei wird erläutert, wer für welches Kind zuständig ist, wie sich die neue Familie definiert und welche Bedeutung die Elternteile haben, die nicht vor Ort sind. Ebenso wird darauf eingegangen, wie es dem Paar dabei geht. In der Diskussionsrunde werden weitere Fragen der Teilnehmer berücksichtigt.

Kursnummer: 181-10513
1 Termin, 2 Unterrichtsstunden
Mi, 18.04.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; 2.OG; Raum 309
Kursgebühren: 15,00 €
(für Partner 10,- EUR)
6 - 10 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Anmeldung bis: Fr, 13.04.2018

zum Seitenanfang