Die Metropolregion Rhein-Neckar

In Deutschland, Europa und der Welt - eine mehrschichtige Analyse

Daniel S. Dutzi

Die Metropolregion Rhein-Neckar als siebtgrößter Ballungsraum Deutschlands ist seit dem Zweiten Weltkrieg wie kaum eine andere Region in die Europäische Einigung eingebunden. Welche grundlegenden Erfolgsfaktoren lassen sich erkennen und wie wirken sich diese auf die Bedeutung unserer Region in Deutschland, Europa und der Welt aus?

Kursnummer: 181-10054
1 Termin, 2 Unterrichtsstunden
Fr, 09.03.2018, 19:00 bis 20:30 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 105
Kursgebühren: 8,00 €
12 - 50 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Anmeldung bis: Mo, 05.03.2018

zum Seitenanfang