Basis-Kurs: Selbst-bewusst-verteidigen

Für Frauen

Christian Kießling

Der Kurs ist auf drei Säulen aufgebaut: Selbstbewusstsein - Selbstverteidigung - Selbstvertrauen. Selbstverteidigung beginnt im Kopf und endet in der Handlung. Deswegen werden wichtige Fragen geklärt: Wo fängt ein Angriff an und was ist ein Angriff überhaupt? Wo beginnt ein Übergriff und ein Verletzen meiner Privatsphäre? Wo beginnt meine Grenze und was ist mein individuelles Maß? Wie ist Körpersprache einzusetzen, damit ich nicht als potenzielles Opfer erscheine? Und wie kann ich mehr Selbstvertrauen gewinnen und mit der eigenen Angst besser umgehen?
Der Trainer ist ganzheitlicher Coach und Lehrer für Kampfkunst und Selbstverteidigung. Ein Fortsetzungskurs zur Vertiefung kann nach Absprache stattfinden.

Kursnummer: 172-30204
5 Termine, 12 Unterrichtsstunden
Mo, 25.09.2017 - Mo, 06.11.2017, 18:30 bis 20:00 Uhr
Kursort: Schwetzingen, Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108
Kursgebühren: 54,00 €
8 - 12 Teilnehmer/innen

Anmeldung:

Der Kurs ist bereits beendet.

 

Termine:

Mo, 25.09.2017 18:30 - 20:00 Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108
Mo, 09.10.2017 18:30 - 20:00 Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108
Mo, 16.10.2017 18:30 - 20:00 Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108
Mo, 23.10.2017 18:30 - 20:00 Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108
Mo, 06.11.2017 18:30 - 20:00 Volkshochschule Schwetzingen; EG; Raum 108

zum Seitenanfang